brille.jpg sport_heinrich.jpg burr1.jpg burr2.jpg
1. Herren 2. Herren Senioren Ü32 Altliga Ü40 A Altliga Ü40 B Altliga Ü50 Altliga Ü50B Altliga Ü60 1. A-Jugend 1. B-Jugend 1. C-Jugend 2. C-Jugend 1. D-Jugend 2. D-Jugend 1. E-Jugend 2. E-Jugend 3. E-Jugend 1. F-Jugend 2. F-Jugend 3. F-Jugend 1. G-Jugend Torwart-Trainer
Abteilungsleitung Jugendvorstand
Spiele Turniere
Allgemeines Unsere Schiedsrichter

Teamseiten 1. Herren

Deutliche Niederlage

von Pressewart, 14.02.2020 11:26 Uhr

uploaded/spielberichte/Spielbericht1Herren2019_2020_cr.jpg Zum Rückrundenauftakt empfing die Erste den FC Liria.

Am letzten Hinrundenspieltag waren die Rot-Weißen beim FC Liria in Treptow zu Gast und konnten das letzte Spiel des Jahres 2019 mit 3:1 gewinnen.

Mit diesem Sieg im Hinterkopf und den Ergebnissen der Konkurrenten vor Augen ergab sich leider die schwächste Leistung der gesamten Saison.

Nach einer zeitweise desaströsen ersten Halbzeit lag die Fließtal-Elf bereits mit 0:4 zurück, verschoss dabei einen Elfmeter und hatte auch noch Glück das Torwart Schumann einen Elfmeter der Gäste parieren konnte.

Kurz nach dem Seitenwechsel schraubte der FC Liria das Ergebnis auf 0:5 in die Höhe und spätestens jetzt war allen Beteiligten klar, dass man die Chance verpasste den Ausrutscher der Konkurrenz zu nutzen.

In der zweiten Halbzeit mussten dann noch jeweils ein Spieler der beteiligten Mannschaften frühzeitig mit gelb-rot zum Duschen in die Kabine. Auf Hermsdorfer Seite fehlt somit Jach für das nächste Spiel.

In den letzten zehn Minuten konnte Reimer per Doppelpack noch etwas Ergebniskosmetik betreiben, sodass mit dem 2:5 die höchste Saisonniederlage in einem Pflichtspiel feststand.

Nächste Woche gibt es direkt die Möglichkeit der Rehabilitation, denn am Sonntag ist die Erste beim BSC Rehberge zu Gast. Der Anstoß im Stadion Rehberge erfolgt um 14 Uhr.

Autor: Dominic Winkens