ristow.jpg burr2.jpg sharon.jpg Fahrschule_wolf.jpg
1. Herren 2. Herren Senioren Ü32 Altliga Ü40 A Altliga Ü40 B Altliga Ü50 Altliga Ü50B Altliga Ü60 1. A-Jugend 1. B-Jugend 1. C-Jugend 2. C-Jugend 1. D-Jugend 2. D-Jugend 1. E-Jugend 2. E-Jugend 3. E-Jugend 1. F-Jugend 2. F-Jugend 3. F-Jugend 1. G-Jugend Torwart-Trainer
Abteilungsleitung Jugendvorstand
Spiele Turniere
Allgemeines Unsere Schiedsrichter

Teamseiten 1. Herren

Chancenwucher

von Pressewart, 03.01.2020 10:29 Uhr

uploaded/spielberichte/Spielbericht1Herren2019_2020_cr.jpg Das letzte Hinrundenspiel der Saison 2019/2020 f├╝hrte die Erste nach Treptow zum FC Liria.

Von ihren insgesamt 17 erspielten Punkten, errungen die Hausherren 15 Punkte auf dem eigenen Kunstrasen, sodass die Rot-Wei├čen also gewarnt sein sollten.

Bereits nach drei Minuten erzielte Reimer den F├╝hrungstreffer f├╝r die Flie├čtal-Elf. Es schien also alles in die richtige Richtung zu laufen. In der Folgezeit wurden beste Einschussm├Âglichkeiten durch diverse Spieler fahrl├Ąssig vergeben.

Es kam, wie es kommen musste: In der 20. Minute erzielte Liria-Torj├Ąger Jahdauti mit dem ersten Abschluss auf das Hermsdorfer Geh├Ąuse den Ausgleich.

Davon unbeirrt st├╝rmten die Hermsdorfer weiterhin auf das Tor der Gastgeber, doch scheiterte man im Verlauf der ersten 45 Minuten mehrfach kl├Ąglich am eigenen Unverm├Âgen bzw. dem gegnerischen Torh├╝ter. Lediglich Winkens konnte in der 26. Minute nach einer Ecke per Kopf treffen und seine Farben in F├╝hrung bringen. Mit der 2:1-F├╝hrung f├╝r den VfB ging es dann auch zum Pausentee in die Kabine.

Nach dem Seitenwechsel waren die Rot-Wei├čen nicht mehr so klar in ihren Aktionen und es wurden weniger M├Âglichkeiten, im Vergleich zu ersten Halbzeit, herausgespielt. Die sich bietenden guten Torchancen wurden wiederum leichtfertig vergeben, sodass erst in der 80. Minute Duncan mit seinem 14.Saisontreffer f├╝r die Entscheidung sorgte und zum 3:1-Endstand traf.

Kurz vor Schluss zeigte der gut agierende Schiedsrichter Stein Liria-Spieler Oumari nach einem ├╝blen Foul an Duncan die berechtigte rote Karte. Wenige Zeigerumdrehungen sp├Ąter wurde das Spiel abgepfiffen.

Nach Abschluss der Hinrunde ├╝berwintert die Erste auf einem respektablen dritten Platz mit Tuchf├╝hlung zu den direkten Aufstiegspl├Ątzen. Nach einem holprigen Saisonstart und einer zwischenzeitlichen Ergebniskrise stabilisierte sich das junge Team und wusste zum Ende der Hinrunde mit erfrischendem Offensivfu├čball und einer stabilen Defensive zu ├╝berzeugen.

Das erste Spiel der R├╝ckrunde ist f├╝r Sonntag, den 09. Februar 2020, terminiert. An der Seebadstra├če d├╝rfen wir dann den FC Liria empfangen.

Die Erste w├╝nscht allen Mitgliedern und Freunden des VfB Hermsdorf ein erfolgreiches Neues Jahr.

Wir freuen uns auch im kommenden Jahr ├╝ber eure zahlreiche Unterst├╝tzung am Spielfeldrand.

Autor Dominic Winkens