haubitz.jpg burr1.jpg ristow.jpg sport_heinrich.jpg
1. Herren 2. Herren Senioren Ü32 Altliga Ü40 A Altliga Ü40 B Altliga Ü50 Altliga Ü50B Altliga Ü60 1. A-Jugend 1. B-Jugend 1. C-Jugend 2. C-Jugend 1. D-Jugend 2. D-Jugend 1. E-Jugend 2. E-Jugend 3. E-Jugend 1. F-Jugend 2. F-Jugend 3. F-Jugend 1. G-Jugend Torwart-Trainer
Abteilungsleitung Jugendvorstand
Spiele Turniere
Allgemeines Unsere Schiedsrichter

Teamseiten Altliga Ü50

50A holt auf, aber noch im Abstiegskampf, 50B auf Platz 5, Hinrunde beendet.

von Matthias Voigt, 03.12.2019 09:40 Uhr

F├╝r beide ├ť50- Teams ist die Hinrunde beendet.

├ť50A steckt tief im Abstiegskampf, 2 Siege zum Ende der Hinrunde n├Ąhren die Hoffnung, in der R├╝ckrunde doch noch den Klassenerhalt zu schaffen.

Zun├Ąchst gab es am 22.11. einen ganz wichtigen 6-2 Sieg gegen den Tabellensechsten Berolina Mitte, der Sieg zeigte den Aufw├Ąrtstrend der letzten Wochen. Schon in den Spielen gegen Hertha 03 oder Al Dersimspor waren wir auf Augenh├Âhe, aber verloren beide Partien (2-3 und 3-4). Jetzt der Sieg, der auch in der H├Âhe verdient war. Angetrieben von Oli Michael, Perle Hahn und bis zu seiner Verletzung Jockel Herrguth war es eine tolle Teamleistung und endlich erzielten wir auch die Tore.

Besonders auff├Ąllig war auch Carsten Behrens, am Tag seines 50. Geburtstag gab er sein Debut in der ├ť50 und erzielte gleich zwei Tore. Sowas nennt man dann wohl einen perfekten Einstand, weiter so Calle.

Die weiteren Treffer erzielten Oliver Michael 2x, Bernd Schniering und Perle Hahn.

Ein paar Tage sp├Ąter, am 27.11, mussten wir zum Abschluss der Hinrunde zum Tabellenletzten Friedrichshagener SV. Ziel war es f├╝r uns, auch hier zu gewinnen um dann den R├╝ckstand auf die Mannschaften, die vor uns liegen, zu verk├╝rzen.

Dies gelang uns und wir konnten einen 5-1 Sieg verbuchen. Trotz der Ausf├Ąlle wie Jockel Herrguth,, Olli Michael, Thommy Meyer und Kapit├Ąn Bernd Schniering holten wir diesen wichtigen Dreier.

Die Tore erzielten Perle Hahn 2x, Andreas Schenitzki und sowie Calle und Calle (j1x).

Durch die beiden Siege betr├Ągt der R├╝ckstand zum 1. Nichtabstiegsplatz nur noch 4 Punkte. Die Hoffnung ist, den R├╝ckstand noch aufzuholen, ├╝berwintern m├╝ssen wir leider auf Platz 13.

Bei der ├ť50B sieht es etwas entspannter aus, hier gibt es nur 11 Spieltage. Nach Abschluss der Hinrunde sind wir auf Platz 5 in der Tabelle. ├ťberragend in der Staffel ist Croatia, die alle 11 Spiele gewonnen haben, gefolgt von Traber mit 30 Punkten. Wir haben 15 Punkte und das absolut positive ist die Tatsache, dass wir auch bei der neuangemeldeten 50B alle Spiele absolviert haben.

So waren es f├╝r beide Teams insgesamt 24 Punktspiele, Danke an alle Spieler f├╝r Ihren Einsatz in der Hinrunde. Jetzt ist Pause, die R├╝ckrunde beginnt f├╝r die 50A am Freitag, 21.02.20, mit einem Heimspiel gegen den Friedrichshagener SV und f├╝r die 50B ist das erste Spiel am Montag, 17.02.20, gegen Traber Mariendorf.

Unseren Teams, die noch im Einsatz sind, w├╝nschen wir viel Erfolg und dr├╝cken fest die Daumen.

Mannschaft und Trainer der beiden 50er Teams w├╝nschen allen Mitgliedern und Fans des VfB eine sch├Âne Vorweihnachtszeit, ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr, vor allem Gesundheit f├╝r 2020.