brille.jpg sport_heinrich.jpg vermoegen.jpg butterfly.jpg
1. Herren 2. Herren Senioren Ü32 Altliga Ü40 A Altliga Ü40 B Altliga Ü50 Altliga Ü60 1. A-Jugend 1. B-Jugend 1. C-Jugend 2. C-Jugend 3. C-Jugend 8er 1. D-Jugend 2. D-Jugend 3. D-Jugend 1. E-Jugend 2. E-Jugend 3. E-Jugend 1. F-Jugend 2. F-Jugend 3. F-Jugend 1. G-Jugend Torwart-Trainer
Abteilungsleitung Jugendvorstand
Spiele Turniere
Allgemeines Unsere Schiedsrichter

Teamseiten Altliga Ü60

Ein Sieg war drin gewesen

von Manfred Meitzner, 09.06.2019 12:41 Uhr

├ť60 ÔÇô Patenmannschaft der C-Jugend des VfB Hermsdorf

SV Nord Wedding: VfB Hermsdorf 1:1 (0:0)

Torsch├╝tzen: A.Heldt 38.Minute

Nord Wedding ein guter Gegner aber in dieser Saison mit schw├Ąchen. Uns reichte ein Unentschieden, um den begehrten einstelligen Tabellenplatz zu erreichen. Bei leichtem Regen fingen wir gut an hinten stand die Abwehr und vorne gab es Sie wieder die Chancen zu Hauf. In der Anfangsphase h├Ątten wir bestimmt 2 Tore machen m├╝ssen. Dies zeigt uns eindeutig wir ben├Âtigen einen Knipser. Besser kann man Chancen nicht herausspielen aber wir nutzen Sie nicht, soll hei├čen wir k├Ânnten locker oben mitspielen, wenn wir solche Dinger einlochen w├╝rden. Wir gehen sehr gut mit den verpassten Chancen um, aber nerven tut es sehr. Jedenfalls war unser heutiger Gegner genau wie wir ein Chancentod. Das 0:0 zur Halbzeit war alles in allem ein gerechtes Ergebnis.

Die 2.Halbzeit war wie die erste wir machten das Spiel und kamen zu sehr guten Torszenen. In der 38.Minute erzielte A.Heldt den F├╝hrungstreffer f├╝r uns. Na, bitte geht doch. Aber im Gegenzug gelang Nord Wedding gegen ein noch nicht konzentriertem VfB der Ausgleich. Machen wir es kurz Hermsdorf spielte und Nord Wedding versuchte mit Kontern zum Erfolg zu kommen. Es gelang keinem mehr ein Tor, die Chancen auf beiden Seiten sorgten auf jeden Fall f├╝r ein unterhaltsames Spiel. Wir haben unser Ziel erreicht und sind in dieser Saison erstmals nach Jahren wieder auf einen einstelligen Tabellenplatz, dem 9ten.

Dies war f├╝r beide Mannschaften das letzte Saisonspiel. Es wurde im Vorfeld beschlossen ein gemeinsames Grillen zu organisieren. Dies hat unser Gastgeber hervorragend gemacht und uns First-class bedient. Nur der einsetzende Starkregen machte uns zu schaffen, konnte unsere gute Laune aber nicht beeinflussen. Wir waren mit 18 Personen (nat├╝rlich inclusive unsere Frauen) ein dankbarer Gast und w├╝nschen unseren Freunden von Nord Wedding alles Gute f├╝r die Zukunft. So kann Fu├čball sein ÔÇô wunnebar.

Eine Woche sp├Ąter haben wir gegen unsere Freunde von Borgsdorf in einem torreichen Trainingsspiel knapp mit 6:5 verloren. Die Borgsdorfer und wir hatten nach dem Spiel ├╝ber unsere Zukunft (├ť70) und andere sportliche Themen gesprochen. In aller Freundschaft haben wir uns verabschiedet und zum Anfang der neuen Saison ein erneutes Trainingsspiel verabredet.

Unsere Mannschaft bleibt zusammen und hofft noch auf Verst├Ąrkung f├╝r die neue Saison. Wir sind Optimisten und erwarten eine f├╝r uns erfolgreiche Saison 2019/2020. Besser als den 6.Tabellenplatz. Willi (unser Trainer) hatte noch gez├Âgert ob er weitermacht oder nicht ÔÇô er macht weiter.

Gl├╝ckwunsch an unsere Patenmannschaft der 1.C Staffelmeister und Aufstieg ÔÇô gro├čartige Leistung. N├Ąchste Saison spielt A.Heldt mit seinen Jungs in der B-Jugend, wir bleiben Euch treu wohlwissend es wird eine schwierige Saison.

Auch unserer ├ť40 Gl├╝ckwunsch f├╝r eine Mega-geile Saison ÔÇô Klasse wie Ihr alles hinbekommen habt.

Gro├čartig gek├Ąmpft, aber es sollte nicht sein, n├Ąchste Saison k├Ânnen wir es wieder allen zeigen. Wir brauchen eine gute 1.Herren in der neuen Saison, viel Gl├╝ck dabei.

Ihr habt alle Euer bestes gegeben und wir k├Ânnen mit der Bilanz aller Mannschaften zufrieden sein. Weiter so.

Bis zum n├Ąchstem Mal Eure ├ť60 - Fu├čball ist unser Leben