burr1.jpg brille.jpg butterfly.jpg sport_heinrich.jpg
1. Herren 2. Herren 3. Herren Altliga Ü40 A Altliga Ü40 B Altliga Ü50 Altliga Ü60 A 1. A-Jugend 1. B-Jugend 1. C-Jugend 2. C-Jugend 1. D-Jugend 2. D-Jugend 3. D-Jugend 4. D-Jugend 1. E-Jugend 2. E-Jugend 3. E-Jugend 1. F-Jugend 2. F-Jugend 1. G-Jugend 2. G-Jugend Torwart-Trainer
Abteilungsleitung Jugendvorstand
Spiele Turniere
Allgemeines Unsere Schiedsrichter

Teamseiten Altliga Ü50

Weihnachtsgr├╝├če von der Spitze

von Andreas Franke, 26.12.2018 12:39 Uhr

VfB Hermsdorf vs. Friedenauer TSC 3:0 (1:0)

Nicht nur Weihnachtsb├Ąume haben Spitzen, sondern auch Tabellen. Nach dem etwas zu hochausgefallenen 3:0 Sieg, gegen die Vertretung vom Friedenauer TSC, gr├╝├čen wir zum Weihnachtsfest und Jahreswechsel von eben jener Tabellenspitze.

Friedenau war spielerisch sehr stark und taktisch diszipliniert. Wir mussten um jeden Ball fighten und im Verh├Ąltnis der Torchancen war das Ergebnis auch ausgeglichen.

Als unser Joe nach 5 Minuten den Ball geschickt gegen einen Verteidiger und den Torwart abdeckte, sich drehte und den Ball aus Nahdistanz ├╝ber die Linie zum 1:0 dr├╝ckte, war seine ÔÇ×kl├ĄglichÔÇť vergebene Chance gegen Wei├čensee in der Woche zuvor auf jeden Fall ausgewetzt.

Im weiteren Verlauf der Partie konnten sich unsere Abwehrrecken, um unseren wieder genesenen Marek im Tor, des ├ľfteren auszeichnen. Stellungsspiel und Kampfeswillen waren der Schl├╝ssel zum letztlich verdienten Sieg. Micha Marten und Andi Wolter sorgten hinten f├╝r Ruhe und Ordnung und im Mittelfeld zog Bernd Schniering gemeinsam mit Mattze Voigt gekonnt die F├Ąden. Stefan Runge tauchte zwar etwas unter, aber auch nur wenn man die gezeigten Leistungen der letzten Wochen betrachtet. Entt├Ąuscht hat auch er in keinster Weise.

Die eingewechselten Spieler, allen voran Hardin Gerlach in der Defensive, sowie Micha Frantzen und Florian Gerhardt zeigten deutlich, dass wir auch von der Bank noch jederzeit nachlegen konnten.

Am Ende erzielten wir noch zwei Treffer, die von Joe und Mattze nach sch├Ânen Kontern den 3:0 Erfolg sicherten.

Friedenau spielte bis zum Schlusspfiff stark, konnte aber zu unserem Gl├╝ck keinen Treffer verzeichnen.

Mit Micha Klingberg und Andi Franke stehen nach auskurierten Verletzungen bzw. urlaubsbedingten Auszeiten weitere Spieler zur Verst├Ąrkung f├╝r die R├╝ckrunde in den Startl├Âchern.

Dazu kommen noch Olli Michael, der als Stanby - Spieler schon in der Hinrunde einige Male gl├Ąnzte, sowie Thommy Meyer, der beim Training zeigte, dass er eine enorme Verst├Ąrkung f├╝r uns sein wird.

Bei unserem ÔÇ×Phantom-IÔÇť Jan m├╝ssen wir abwarten, wie sich sein Gesundheitszustand im Verlauf der R├╝ckrunde entwickelt.

ÔÇ×Phantom-IIÔÇť unser altgedienter ÔÇ×OssiÔÇť ist bisher nur ein Ger├╝cht. Auch bei ihm gilt, wie bei Jan, abwarten.

Unsere R├╝ckrunde beginnt am Freitag, den 15.02.2018 mit einem Heimspiel gegen den Wei├čenseer FC. Anpfiff wie immer in der Seebadstra├če : 19:45 Uhr.

Bis dahin w├╝nschen wir allen aktiven, nicht aktiven, Familien und Fans des ruhmreichen VfB ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest, einen guten Rutsch ins neue Jahr und vor allem nat├╝rlich Gesundheit.

In diesem Sinne bis 2019

Eure ├ť50