haubitz.jpg fahrschule_thierry.jpg feuer_immobilien.jpg ph_dachbau.jpg
1. Herren 2. Herren 3. Herren Altliga Ü40 A Altliga Ü40 B Altliga Ü50 Altliga Ü60 A 1. A-Jugend 1. B-Jugend 1. C-Jugend 2. C-Jugend 1. D-Jugend 2. D-Jugend 3. D-Jugend 4. D-Jugend 1. E-Jugend 2. E-Jugend 3. E-Jugend 1. F-Jugend 2. F-Jugend 3. F-Jugend 4. F-Jugend 1. G-Jugend 2. G-Jugend
Abteilungsleitung Jugendvorstand
Spiele Turniere
Allgemeines Unsere Schiedsrichter

Teamseiten 1. E-Jugend

Jetzt z├Ąhlt's!

von Kai Butterweck-Kiesling, 08.11.2018 12:10 Uhr

Was macht man mit einem Boxer, der nach elf famosen Runden pl├Âtzlich und unerwartet in den Seilen torkelt? Peitscht man ihn so kurz vor dem Triumph nochmal bedingungslos nach vorne? Oder beruhigt man die Gem├╝ter, stellt den Hocker in die Ringecke und sucht das finale Analyse-Gespr├Ąch?

Die Antwort auf die Frage ÔÇô vergleichbar mit dem Schl├╝ssel zum Erfolg ÔÇô liegt meist irgendwo zwischen den Welten begraben. Und weil wir uns dessen bewusst sind, werden wir f├╝r die kommende, vermeintlich gr├Â├čte und wichtigste H├╝rde der bisherigen Saison, genau auf diesen Vorbereitungspfaden wandeln.

Soll hei├čen: nach drei Niederlagen in Folge wird nicht alles schlecht geredet. 102 geschossene Tore und ganze neun Gegentreffer in sieben aufeinanderfolgenden Spielen sprechen eine deutliche Sprache. Das Fundament sollte also unangetastet bleiben.

Was allerdings wieder verst├Ąrkt in den Fokus ger├╝ckt werden muss, ist der Glaube an das, was uns in den letzten Wochen und Monaten so gro├čartig wachsen lie├č. Wir m├╝ssen uns wieder vor Augen f├╝hren, was uns ausgezeichnet hat: das befreite Spiel mit, genauso wie der unerm├╝dliche Kampf gegen den Ball.

Nur wenn wir die Angst ablegen, unsere Ruhe im Spiel bewahren und in puncto Zweikampfverhalten in den An-mir-kommst-du-nicht-vorbei-Modus schalten, k├Ânnen wir am kommenden Samstag gegen die Jungs von Rapide Berlin bestehen. Und sollte uns dann auch noch eine tobende Menge aus Freunden, Verwandten, Bekannten und VfB-Anh├Ąngern lautstark supporten, wird der Traum vom Hinrunden-Staffelsieg vielleicht wirklich wahr. Das w├Ąr doch mal was, oder?