feuer_immobilien.jpg fahrschule_wolf.jpg althoff.jpg vermoegen.jpg
1. Herren 2. Herren 3. Herren Altliga Ü40 A Altliga Ü40 B Altliga Ü50 Altliga Ü60 A 1. Frauen 1. A-Jugend 1. B-Jugend 1. C-Jugend 2. C-Jugend 1. D-Jugend 2. D-Jugend 3. D-Jugend 4. D-Jugend 1. E-Jugend 2. E-Jugend 3. E-Jugend 1. F-Jugend 2. F-Jugend 3. F-Jugend 4. F-Jugend 1. G-Jugend 2. G-Jugend
Abteilungsleitung Jugendvorstand
Spiele Turniere
Allgemeines Unsere Schiedsrichter

Teamseiten 1. B-Jugend

5:0 - Tabellenf├╝hrer versenkt

von Oliver Münzberg, 20.03.2018 19:43 Uhr

uploaded/spielberichte/IMG_1462_cr.jpg Was f├╝r ein Spiel beim Lichtender BC! Wir traten bei der Mannschaft mit der besten Tordifferenz und den wenigsten Gegentoren an. Ein schweres Spiel. Es ging f├╝r uns darum, mit einem Erfolg dicht hinter den Aufstiegspl├Ątzen zu bleiben.

uploaded/spielberichte/2018-03-18-PHOTO-00000272_cr.jpg Und das gelang mehr als eindrucksvoll. Von der ersten Spielminute an beherrschten wir die Partie. Druckvoll im Mittelfeld, torgef├Ąhrlich, passsicher und wenn doch die beiden Superst├╝rmer von LBC aufdrehten, packte unsere Abwehr energisch zu.

uploaded/spielberichte/2018-03-18-PHOTO-00000273_cr.jpg Nachdem wir drei "Riesen" liegen lie├čen, gelang kurz vor der Pause noch das 1:0. So euphorisiert gingen wir VfBer in die Pause, dass es ein leichtes war, die Jungs f├╝r die 2. H├Ąlfte einzustellen. Wieder gelang uns danach fast alles. Erst ein Doppelschlag zum 2:0 und 3:0, am Ende erneut zwei Treffer kurz hintereinander zum 4 und 5:0. Praktisch jede Aktion endete mit einem Tor. Dem enttronten Tabellenf├╝hrer gelang nichts mehr. Schimpften erst noch die Trainer mit ihren Spielern, dann die Spieler untereinander, war gegen Ende der Partie beim ihnen nur noch Stille und Lethargie. Wir, die Hermsdorfer, hatten LBC ausw├Ąrts an die Wand gespielt, konnten sogar nach Belieben durchwechseln. Ein Match, wie es selten gelingt, ein perfekter Auftritt.

uploaded/spielberichte/080e9897-296a-4e31-b282-5d10553b05a2_cr.jpg Sicher hat auch der unh├Âfliche Empfang durch die LBC-Trainer vor der Partie zu unserer Motivationssteigerung beigetragen. Gro├čkotz sein tut selten gut.

Entsprechend riesig war der Jubel in der Kabine. Der f├╝r uns G├Ąste ├╝berlassene Drahtverhau wurde fast "abgerissen" - den Krach aus unserer Kabine d├╝rfte man bis zur Stra├če geh├Ârt haben. Wieder gesittet fiel danach das spontane Burger-Essen f├╝r alle im "gelben M" aus.

Wir sind jetzt Zweiter, punktgleich mit dem Frohnauer SC - und das mit einem Spiel weniger! Weiter so Jungs...