feuer_immobilien.jpg fahrschule_wolf.jpg butterfly.jpg althoff.jpg
1. Herren 2. Herren 3. Herren Altliga Ü40 A Altliga Ü40 B Altliga Ü50 Altliga Ü60 A 1. Frauen 1. A-Jugend 1. B-Jugend 1. C-Jugend 2. C-Jugend 1. D-Jugend 2. D-Jugend 3. D-Jugend 4. D-Jugend 1. E-Jugend 2. E-Jugend 3. E-Jugend 1. F-Jugend 2. F-Jugend 3. F-Jugend 4. F-Jugend 1. G-Jugend 2. G-Jugend
Abteilungsleitung Jugendvorstand
Spiele Turniere
Allgemeines Unsere Schiedsrichter

Teamseiten 2. E-Jugend

Solider Aufgalopp

von Kai Butterweck-Kiesling, 19.09.2017 11:51 Uhr

uploaded/spielberichte/IMG-20170916-WA0005_cr.jpg Nach leichten Startschwierigkeiten (Nordberliner SC) und daraus resultierender Frustbew├Ąltigung (Tiergarten) stand f├╝r unsere Jungs am vergangenen Samstag der Punktspiel-Saisonstart an. Begr├╝├čen durften wir die Kollegen vom MSV Normannia 08.

Bereits nach wenigen Minuten entwickelte sich ein ansehnliches Spiel, das allerdings nur in eine Richtung lief. Zwar hielten die Normannia-Kids zu Beginn noch gut dagegen. Aber sp├Ątestens nach dem 1:0 und der zeitgleichen Beendigung der obligatorischen Wir-sind-irgendwie-noch-nicht-so-richtig-wach-Phase unserer Buben liefen die G├Ąste nur noch hinterher.

Die Folge: Nach 25 Minuten ging es mit einer hochverdienten 8:0-F├╝hrung in die Pause. Auch in der zweiten Halbzeit lie├čen unsere Jungs nicht locker und sorgten mehr und mehr f├╝r frustrierte Gesichter auf der Gegenseite. Schlussendlich wurde insgesamt 18 Mal zum Ansto├č gebeten, was den einen oder anderen roten Kicker nach dem Schlusspfiff bereits von der Tabellenf├╝hrung tr├Ąumen lie├č.

Schnell wurde jedoch klar, dass wir es in dieser Saison noch mit ganz anderen Kalibern zu tun haben werden. Nur wenige Stunden nach unserem munteren Scheibenschie├čen flatterten n├Ąmlich die Ergebnisse der anderen Liga-Partien ins Haus.

Neben dem BSC Rehberge und den Spandauer Kickers konnten auch die Mannen vom Nordberliner SC ihr Saisonauftaktspiel gewinnen. Und am Elchdamm ist man dieser Tage scheinbar besonders hungrig. Soll hei├čen: Trotz eines 18:0-Kantersiegs starten wir ÔÇ×nurÔÇť als Tabellenzweiter in die zweite Saisonwoche. Es kommen also noch hei├če T├Ąnze auf uns zu.