physical.jpg athos.jpg fahrschule_wolf.jpg medimax.jpg
1. Herren 2. Herren 3. Herren 1. Senioren Altliga Ü40 A Altliga Ü40 B Altliga Ü50 Altliga Ü60 A Altliga Ü60 B 1. Frauen 1. A-Jugend 2. A-Jugend 1. B-Jugend 1. C-Jugend 2. C-Jugend 1. D-Jugend 2. D-Jugend 3. D-Jugend 4. D-Jugend 1. E-Jugend 2. E-Jugend 3. E-Jugend 1. F-Jugend 2. F-Jugend 3. F-Jugend 4. F-Jugend 1. G-Jugend 2. G-Jugend
Abteilungsleitung Jugendvorstand
Spiele Turniere
Allgemeines Unsere Schiedsrichter

Teamseiten 1. G-Jugend

Vor dem Spiel Zielwasser trinken

von Andreas Hann, 29.05.2017 11:32 Uhr

uploaded/spielberichte/k-IMG_6572_cr.jpg Trotz der 3:10 Niederlage bei Tennis Borussia Berlin konnte man der G-Jugend des VfB Hermsdorf k├Ąmpferisch zumindest keinen Vorwurf machen. Die wenig effiziente Chancenverwertung in der Partie am 20. Mai war allerdings einer der Knackpunkte, warum das Spiel dann doch deutlich verloren ging.

uploaded/spielberichte/k-IMG_6569_cr.jpg

uploaded/spielberichte/k-IMG_6570_cr.jpg Trainerin Simone attestierte ihren Sch├╝tzlingen nach dem Schlusspfiff allerdings eine deutliche Leistungssteigerung zur letzten Partie. Nachdem TeBe mit 1:0 in F├╝hrung ging, hatte Linus gleich zu Beginn die Chance zum Ausgleich. Die Lila-Wei├čen erh├Âhten den Druck, doch Leon im Tor der Hermsdorfer vereitelte eine gute Chance nach der anderen. Hermsdorf hielt zun├Ąchst mit dem Gastgeber mit. Erst Mitte der ersten Halbzeit kassierten sie den zweiten Gegentreffer. Weitere sechs Minuten hielt Leon den Kasten sauber. Dann gerieten die Rot Wei├čen vor der Halbzeit doch noch mit 0:4 ins Hintertreffen.

uploaded/spielberichte/k-IMG_6579_cr.jpg

uploaded/spielberichte/k-IMG_6580_cr.jpg Der Gegner pr├Ąsentierte sich vor allem in der zweiten H├Ąlfte sehr abschlussstark, legte drei Tore nach. Doch Hermsdorf hatte zwischendurch auch immer wieder die Chance, zum Torerfolg zu kommen. Henric konnte gleich zwei Mal in aussichtsreicher Position den Ball nicht im Kasten des Gegners unterbringen. Es war Mannschaftskapit├Ąn Maxe vorbehalten, den Bann zu brechen und sich in die Torsch├╝tzenliste einzutragen. Benny tat es ihm gleich. Und das gleich doppelt. Doch kaum tauchten die Spieler von TeBe wieder vor dem Tor der Rot Wei├čen auf, fackelten sie nicht lange und nutzten ihre Chancen konsequent aus. Am Ende hie├č es schlie├člich 3:10.

uploaded/spielberichte/k-IMG_6585_cr.jpg

uploaded/spielberichte/k-IMG_6586_cr.jpg Das n├Ąchste Mal d├╝rfen die Nachwuchskicker vom VfB auf jeden Fall eines nicht vergessen - vor dem Anpfiff Zielwasser zu trinken. Das Kombinationsspiel jedenfalls lief phasenweise schon richtig gut, lobte Simone ihre Spieler abschlie├čend.

uploaded/spielberichte/k-IMG_6588_cr.jpg Heike und J├Ârg Pauli "Knipser" Ulli Peik

uploaded/spielberichte/k-IMG_6593_cr.jpg uploaded/spielberichte/k-IMG_6578_cr.jpg uploaded/spielberichte/k-IMG_6573_cr.jpg